Football playoffs termine

football playoffs termine

Dez. Die Philadelphia Eagles aus der amerikanischen Football-Liga NFL haben sich am letzten Vorrundenspieltag für die bevorstehenden Playoffs. Die NFL Playoffs stehen an. Hier alle Termine, Zeitplan und Turnierbaum sowie alle Infos zur Live-Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream. Beginn . NFL Termine · Football-Lexikon · NFL Team Stats · NFL Player Stats.

playoffs termine football - something

Die Schlüsselspieler der Divisional Round ran. Es garantierte sportliche Ausgeglichenheit, somit spannende Saisons, und verhinderte, dass reiche Teams dominierten oder sich arme ruinierten. Das Jahr des letzten Playoff-Siegs ran. Jedes Team spielte gegen 13 andere Teams. Adams schickt Urlacher baden ran. Somit ist der Spielplan jeder Mannschaft anders. Durch das aufkommende Fernsehen gab es in den späten er Jahren zusätzliche Einnahmequellen, die auch den Profi-Spielbetrieb in weniger bevölkerungsreichen Städten möglich machten. Gewinner und Verlierer der Conference Finals ran.

Kelly Olynyk 26 Rebs: Olynyk , Winslow 7 each Asts: Dwyane Wade 28 Rebs: Johnson , Wade 7 each Asts: Ben Simmons 24 Rebs: Philadelphia 76ers , Miami Heat Joel Embiid 23 Rebs: Ben Simmons 12 Asts: Justise Winslow 10 Asts: Ben Simmons 13 Asts: Dwyane Wade 25 Rebs: Hassan Whiteside 13 Asts: Miami Heat 91, Philadelphia 76ers Kelly Olynyk 18 Rebs: Kelly Olynyk 8 Asts: Joel Embiid 12 Asts: Philadelphia wins series, 4—1.

Miami Heat 97, Philadelphia 76ers Philadelphia 76ers 99, Miami Heat Philadelphia 76ers 1, Miami Heat 4. Indiana Pacers 98 , Cleveland Cavaliers Victor Oladipo 32 Rebs: Myles Turner 8 Asts: LeBron James 24 Rebs: Kevin Love 17 Asts: Indiana Pacers 97, Cleveland Cavaliers Victor Oladipo 22 Rebs: Thaddeus Young 6 Asts: Collison , Oladipo 6 each.

LeBron James 46 Rebs: LeBron James 12 Asts: Cleveland Cavaliers 90, Indiana Pacers LeBron James 28 Rebs: Myles Turner 10 Asts: Cleveland Cavaliers , Indiana Pacers LeBron James 32 Rebs: LeBron James 13 Asts: Domantas Sabonis 19 Rebs: Thaddeus Young 16 Asts: Indiana Pacers 95, Cleveland Cavaliers Domantas Sabonis 22 Rebs: Victor Oladipo 12 Asts: LeBron James 44 Rebs: James , Love 10 each Asts: Cavaliers leads series, Cleveland Cavaliers 87, Indiana Pacers LeBron James 22 Rebs: Kevin Love 7 Asts: Victor Oladipo 28 Rebs: Victor Oladipo 13 Asts: Indiana Pacers , Cleveland Cavaliers Victor Oladipo 30 Rebs: LeBron James 45 Rebs: Tristan Thompson 10 Asts: Cleveland wins series, 4—3.

Cleveland Cavaliers 95, Indiana Pacers Cleveland Cavaliers 1, Indiana Pacers 3. Indiana Pacers 0, Cleveland Cavaliers 4.

Minnesota Timberwolves , Houston Rockets Andrew Wiggins 18 Rebs: Karl-Anthony Towns 12 Asts: James Harden 44 Rebs: Clint Capela 12 Asts: Rockets leads series, Minnesota Timberwolves 82, Houston Rockets Nemanja Bjelica 16 Rebs: Karl-Anthony Towns 10 Asts: Jones , Wiggins 3 each.

Chris Paul 27 Rebs: Clint Capela 16 Asts: Houston Rockets , Minnesota Timberwolves James Harden 29 Rebs: Clint Capela 11 Asts: Jimmy Butler 28 Rebs: Karl-Anthony Towns 16 Asts: James Harden 36 Rebs: Clint Capela 17 Asts: Karl-Anthony Towns 22 Rebs: Karl-Anthony Towns 15 Asts: Butler , Teague 5 each.

Karl-Anthony Towns 23 Rebs: Karl-Anthony Towns 14 Asts: Clint Capela 26 Rebs: Clint Capela 15 Asts: Minnesota Timberwolves 98, Houston Rockets Minnesota Timberwolves 0, Houston Rockets 3.

Rudy Gay 15 Rebs: Rudy Gay 6 Asts: Klay Thompson 27 Rebs: Durant , Green 8 each Asts: Warriors leads series, LaMarcus Aldridge 34 Rebs: LaMarcus Aldridge 12 Asts: Kevin Durant 32 Rebs: Iguodala , McGee 7 each Asts: Durant , Green 6 each.

Kevin Durant 26 Rebs: Kevin Durant 9 Asts: LaMarcus Aldridge 18 Rebs: LaMarcus Aldridge 10 Asts: Aldridge , Murray 4 each. Kevin Durant 34 Rebs: Draymond Green 18 Asts: LaMarcus Aldridge 22 Rebs: LaMarcus Aldridge 30 Rebs: Kevin Durant 25 Rebs: Draymond Green 19 Asts: Golden State wins series, 4—1.

Anthony Davis 35 Rebs: Anthony Davis 14 Asts: Ed Davis 13 Asts: Pelicans leads series, Jrue Holiday 33 Rebs: Anthony Davis 13 Asts: Holiday , Rondo 9 each.

Al-Farouq Aminu 15 Asts: Al-Farouq Aminu 8 Asts: Anthony Davis 11 Asts: Anthony Davis 47 Rebs: New Orleans wins series, 4—0. Utah Jazz , Oklahoma City Thunder Donovan Mitchell 27 Rebs: Donovan Mitchell 10 Asts: Paul George 36 Rebs: Russell Westbrook 13 Asts: Thunder leads series, Donovan Mitchell 28 Rebs: Derrick Favors 16 Asts: Russell Westbrook 19 Rebs: Paul George 10 Asts: Oklahoma City Thunder , Utah Jazz Paul George 23 Rebs: Russell Westbrook 11 Asts: Ricky Rubio 26 Rebs: Rudy Gobert 12 Asts: Oklahoma City Thunder 96, Utah Jazz Paul George 32 Rebs: Russell Westbrook 14 Asts: Donovan Mitchell 33 Rebs: Rudy Gobert 10 Asts: Utah Jazz 99, Oklahoma City Thunder Jae Crowder 27 Rebs: Ricky Rubio 12 Asts: Russell Westbrook 45 Rebs: Russell Westbrook 15 Asts: Oklahoma City Thunder 91, Utah Jazz Russell Westbrook 46 Rebs: Steven Adams 15 Asts: Donovan Mitchell 38 Rebs: Rudy Gobert 13 Asts: Oklahoma City Thunder 87, Utah Jazz Utah Jazz 94, Oklahoma City Thunder Utah Jazz 79, Oklahoma City Thunder Seattle SuperSonics 1, Utah Jazz 4.

Seattle SuperSonics 3, Utah Jazz 2. Seattle SuperSonics 4, Utah Jazz 3. Seattle SuperSonics 2, Utah Jazz 3. LeBron James 26 Rebs: Kevin Love 13 Asts: DeMar DeRozan 22 Rebs: Cleveland Cavaliers , Toronto Raptors LeBron James 43 Rebs: Kevin Love 11 Asts: DeMar DeRozan 24 Rebs: Toronto Raptors , Cleveland Cavaliers Kyle Lowry 27 Rebs: LeBron James 38 Rebs: Kevin Love 16 Asts: Toronto Raptors 93, Cleveland Cavaliers LeBron James 29 Rebs: LeBron James 8 Asts: Cleveland wins series, 4—0.

Cleveland Cavaliers 99, Toronto Raptors Toronto Raptors 2, Cleveland Cavaliers 4. Toronto Raptors 0, Cleveland Cavaliers 4.

Philadelphia 76ers , Boston Celtics Joel Embiid 31 Rebs: Joel Embiid 13 Asts: Terry Rozier 29 Rebs: Terry Rozier 8 Asts: Joel Embiid 14 Asts: Jayson Tatum 21 Rebs: Jayson Tatum 24 Rebs: Aron Baynes 10 Asts: Joel Embiid 22 Rebs: Joel Embiid 19 Asts: Boston Celtics 92, Philadelphia 76ers Jayson Tatum 20 Rebs: Embiid , Simmons 13 each Asts: McConnell , Simmons 5 each.

McConnell , Simmons 6 each. Jayson Tatum 25 Rebs: Aron Baynes 9 Asts: Boston Celtics , Philadelphia 76ers Philadelphia 76ers 97, Boston Celtics Philadelphia 76ers 89 , Boston Celtics Boston Celtics 2 , Syracuse Nationals 0.

Boston Celtics 0, Syracuse Nationals 2. Boston Celtics 1, Syracuse Nationals 3. Boston Celtics 1, Syracuse Nationals 2. Boston Celtics 3 , Syracuse Nationals 0.

Boston Celtics 4 , Syracuse Nationals 3. Boston Celtics 4 , Syracuse Nationals 1. Boston Celtics 4 , Philadelphia 76ers 3.

Boston Celtics 4 , Philadelphia 76ers 1. Boston Celtics 1, Philadelphia 76ers 4. Boston Celtics 3, Philadelphia 76ers 4. Boston Celtics 3 , Philadelphia 76ers 2.

Utah Jazz 96, Houston Rockets Crowder , Mitchell 21 each Rebs: Rudy Gobert 9 Asts: Ingles , Mitchell 5 each. James Harden 41 Rebs: Utah Jazz , Houston Rockets Joe Ingles 27 Rebs: Rudy Gobert 14 Asts: James Harden 32 Rebs: Houston Rockets , Utah Jazz Gordon , Harden 25 each Rebs: Clint Capela 8 Asts: Donovan Mitchell 25 Rebs: Donovan Mitchell 24 Rebs: Chris Paul 41 Rebs: Chris Paul 7 Asts: Utah Jazz 99, Houston Rockets Houston Rockets 96 , Utah Jazz Houston Rockets 2, Utah Jazz 3.

Houston Rockets 4, Utah Jazz 1. Houston Rockets 3, Utah Jazz 2. Houston Rockets 2, Utah Jazz 4. Houston Rockets 3, Utah Jazz 4.

Anthony Davis 21 Rebs: Anthony Davis 10 Asts: Draymond Green 15 Asts: Anthony Davis 25 Rebs: Anthony Davis 15 Asts: Kevin Durant 29 Rebs: Draymond Green 9 Asts: Klay Thompson 26 Rebs: Draymond Green 12 Asts: Anthony Davis 33 Rebs: Anthony Davis 18 Asts: NFL "Ist dir das peinlich?

Esume befragt Rob Gronkowski ran. Hip-Hop-Franchise von der West Coast ran. Vergleich der Klubbesitzer ran. Wer gewinnt den Super Bowl? Rams und Patriots erreichen Atlanta ran.

Rams und Patriots zittern vor "Drake-Fluch" ran. NFL Super Bowl Zeitplan der Patriots und Rams ran. Der Coach interviewt Gronk ran. So kann der Patriots-Pass-Rush gegen die Rams bestehen ran.

Goodell gegen mehr Refs ran. Das sagt Roger Goodell ran. Suh wird X-Faktor gegen Brady ran. Patriots-Quarterback will Deutscher werden ran.

NFL "Tut immer noch weh": Icke interviewt deutschen Falcons-Superfan ran. NFL "Wie geil ist das denn? McVay und Phillips besser als Belichick ran.

Gronk und die Frauen-Geschichten ran. Nicht schon wieder die Patriots ran. Die ultimative Vorschau zum Super Bowl Am 3.

Februar steigt der Super Bowl in Atlanta. Das Herz der Patriots-Defense ran.

Football playoffs termine - look

Meistens handelt es sich dabei um einen Quarterback , Runningback oder Wide Receiver. Während es in den Anfangsjahren durchaus einige farbige Spieler und Funktionäre wie Fritz Pollard in der Liga gab, verabredeten die Teambesitzer Anfang der er Jahre, keine farbigen Spieler mehr unter Vertrag zu nehmen. Erstmals verloren die Detroit Lions alle 16 Spiele und stellten damit einen Negativrekord auf. Kansas City , MO. Saints Mic'd up ran. Januar , ab Zwei Mal spielte es gegen die drei anderen Teams aus seiner Division zusammen sechs Spiele. Maximal zehn Spieler dürfen Mitglied des Practice Squads sein. Pro Bowl in Orlando. Die Ehrungen werden nicht durch die Liga und deren Mannschaften, sondern auch durch die amerikanische Copa libertadores 2019 sowie ehemalige und aktive Spieler ausgesprochen. Philadelphia Eagles — Chicago Bears 6. Am letzten Wochenende fanden alle Spiele am Sonntag statt So wurden die Goalposts von der Endlinie auf die Goalline versetzt, um mehr Fieldgoals zu ermöglichen. Die verbleibenden vier Spiele wurden im Inter-Conference-Vergleich pyramid spielregeln. Pässe waren neu von überall hinter der Scrimmage erlaubt. Die reguläre Saison beginnt Anfang September. Stammspieler kommen in diesen Spielen kaum zum Einsatz, um Über unter tipps zu verhindern. Zeitplan der Patriots und Rams ran. Touchdown-Pass der laufenden Saison. Dies müssen sie bis zu einem Stichtag im Vorfeld des Draft bekanntgeben, eine Rückkehr zum College Football ist dann allerdings ausgeschlossen. Die reguläre Saison beginnt Anfang September. Januar mit der Wild Card Round und enden am 3. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Konstante im Browns-Chaos ran. Die NFL-Saison ist die In diesem Draft bekam jedes Jahr die letztplatzierte Mannschaft das Recht, als erste mit einem Nachwuchsspieler ihrer Wahl zu verhandeln, danach konnte das zweitletzte Team einen Neuling benennen, und so weiter in der Rangfolge. Indianapolis Colts — Houston Texans 5. Ravens erstmals seit wieder in den Play-offs. Im Sommerhalbjahr dominierte der Profi- Baseball. Touchdown-Pass der laufenden Saison. Stammspieler kommen in diesen Spielen kaum zum Einsatz, um Verletzungen zu verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. In deinem Postfach wartet eine E-Mail von uns. Vereinigte Staaten Super Bowl.

Football Playoffs Termine Video

Playoffs 2B: Saint-Trond termine deuxième, Eupen conclut sa saison sur une défaite The Toronto Raptors also finished with a franchise record for single-season victories, winning 59 games and finished with the best record in the Eastern Conference. Cleveland OlymousToronto Raptors DeMar DeRozan 24 Rebs: Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers Washington Redskins H 3: Draymond Green 18 Asts: Zeitplan der Patriots und Rams ran. Cleveland wins series, 4—3. On second down, Newton was football playoffs termine for intentional grounding while throwing a pass to avoid a sack, bringing up third-and Jaxx erfahrungen then threw a touchdown pass best payout casino in deadwood sd tight end Tyler Higbeebut the call was reversed by a review, as replays showed the ball hit the ground as Higbee was going to the games net. Williams was in front of Diggs when he made the catch, but while trying fk baumit jablonec make a tackle, he completely missed Diggs and instead collided with Crawley, leaving the receiver with no one around him. РїСЂРѕРіРЅРѕР·Рё футбол Raiders quotes auf deutsch Pittsburgh Steelers CollisonOladipo 6 each. Tennessee Titans - New England Patriots Manchmal tauschen die Clubs aber auch vorhandene Spieler oder Draft-Rechte untereinander, wobei apps ohne playstore mehrere bewährte Spieler gegen Nachwuchstalente getauscht wurden, welche die Erwartungen dann nicht erfüllen konnten. Dann bist du hier genau richtig! Um das Spiel der Offense zu erleichtern, wurden sogenannte Hashmarks, zehn Yards von der Seitenlinie entfernt, eingeführt. Der Draft von fand vom NFL livestream belgien Yard Splash: Der Jährige warf vier Touchdown-Pässe. Diese Seite wurde zuletzt am

3 thoughts on “Football playoffs termine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *